Über mich beyond bodywork ...
Home

Aktuelles

Angebot

Über mich

– Mein Weg

– Arbeitsweise und
   Philosophie

– Aus- und
   Weiterbildung

Links

Kontakt

Mein Weg ...

Ich bin 1964 geboren, über 20 Jahre habe ich als Pflegefachfrau mit Fachausweis in Intensivpflege in verschiedensten Bereichen gearbeitet.

Ob auf Intensivstationen, im Drogenentzug oder im Hospiz – eines hatten alle Orte gemeinsam – die Auseinandersetzung mit Leben und Tod. Der entscheidende Augenblick im Hier und Jetzt, die Kostbarkeit des Lebens zu spüren und die ganz persönlichen Wege der einzelnen Menschen mitzuerleben und begleiten zu dürfen, waren sehr prägend für meinen Lebensweg.

Die Auseinandersetzungen auf den verschiedensten Ebenen des Lebens, der Umgang und die Begleitung von Menschen in Lebenskrisen und mit Ängsten, die Erfahrung von gesunder Nähe und Distanz im Berufsalltag, die Zusammenarbeit und aktive Teamgestaltung waren alles Bereiche, die mir tiefe Einblicke in meine Persönlichkeit gegeben haben und an denen ich reifen und wachsen durfte.

Jaya Christine Twardi

Neben dieser Arbeit bin ich seit vielen Jahren mit dem 5-Rhythmen-Tanz verbunden und ein grosser Fan von Movement Medicine. Durch die Bewegung im Tanz habe ich meine eigene Lebendigkeit wiederentdeckt. Über die Körpererfahrung habe ich viel über Nähe und Distanz, Umgang mit Gefühlen (Emotions = Energie in Motion) und wie sie durch Bewegung zum Fliessen gebracht werden gelernt.

Und natürlich die Berührung, Berührt-sein, sich berühren lassen, vor über zehn Jahren habe ich Rebalancing kennen gelernt und damit eine neue Art bewusst berührt zu werden, was vieles in meinem Leben verändert hat.

Die ayurvedische Massage hat mir weitere Möglichkeiten aufgezeigt, zum Beispiel meine Füsse mit einzusetzen und an der Gesunderhaltung mitzuwirken.

Die Hawaiian Healing Massage hat noch mehr Freude und Tanz in die Berührung mit einfliessen lassen, wobei die Tiefe der Berührung auf allen Ebenen beibehalten wird.

Durch jahrelange Auseinandersetzung mit Beziehungen, Sexualität und Tantra hat sich mir die Tür zur Tantramassage geöffnet. Die Kombination von Bodywork, Massage und die Philosophie von Tantra haben für mich eine einmalige Möglichkeit geschaffen, den Menschen in seinem ganzen Sein, den Körper mit seiner Sexualität, sowie Geist und Seele zu berühren.

Meine Fähigkeit, Menschen zu begleiten, sichere Räume zu schaffen, in denen Öffnung und tiefe Entspannung möglich ist, in der die ganze bunte Palette des menschlichen Seins Platz hat, ist mir zu einer Berufung geworden, die ich mit grosser Freude ausführe.


nach oben